Zum Inhalt springen
Ferienspiele Foto: SPD OV-Uchte

27. Juni 2022: 77 Anmeldungen für die Ferienspiele 2022 im Flecken Diepenau

Insgesamt 77 Kinder haben sich für die 14 Veranstaltungen der diesjährigen Ferienspiele im Flecken Diepenau angemeldet.

Die Anmeldungen konnten vom 01. bis 15. Juni auf der Homepage der Samtgemeinde Uchte erfolgen.

Die Ferienspiele starten am 19. Juli mit der Veranstaltung „Basten und Spielspaß im Pfarrgarten“ der Kirchengemeinde Essern. Zu dieser Veranstaltung haben sich 27 Kinder angemeldet. Leider ist die Teilnehmerzahl auf 20 Kinder begrenzt, so das 7 Kinder vorerst eine Absage bekommen haben. Sollte sich kurzfristig doch noch eine Teilnahmemöglichkeit ergeben, werden die Eltern durch den Organisator benachrichtigt.

Weiter geht es am 21. Juli beim Schützenverein Lavelsloh (15 Anmeldungen) und einen Tag später findet ein „Schnuppertennis“ beim SC Lavelsloh statt (9 Anmeldungen).

Am 27. Juli steigt dann das erste Highlight der diesjährigen Ferienspiele. Der TSV Essern lädt ein zum „Let´s climb Aktivtag“ im Kletterpark Bielefeld. Leider können von den 30 angemeldeten Kindern nur 20 Kinder teilnehmen. Auch hier erfolgt eine Info durch den Veranstalter, falls kurzfristig Plätze frei werden. Ein weiteres Highlight folgt direkt am nächsten Tag. Dann geht es mit dem Arbeitskreis Dorfentwicklung Diepenau zur Glashütte nach Gernheim, wo ein Mitmachprogramm „Mit Feuer und Flamme“ auf die Teilnehmer wartet. Auch für diese Veranstaltung mussten leider 5 Kinder eine Absage bekommen, da die Teilnehmerzahl auf 20 Kinder beschränkt ist.

Am 30. Juli steht dann ein Schnupperangeln beim Angelverein in Steinbrink auf dem Programm (21 Anmeldungen) gefolgt von einer Fahrt zum Freibad nach Uchte am 02. August (17 Anmeldungen).

Die Jugendfeuerwehr EsNoSt lädt am 03. August zu „Wasserspielen mit der Feuerwehr“ ein (24 Anmeldungen) und am 04. August heißt es „Spiele und Lagerfeuer zwischen See und Kirche“, organisiert durch die Kirchengemeinde Lavelsloh (34 Anmeldungen).

Am 06. August gibt es dann nochmal „Wasserspiele mit der Feuerwehr“, diesmal ist der Ausrichter die Kinderfeuerwehr Diepenau (26 Anmeldungen).

Eine weitere Top-Veranstaltung findet am 12. August statt. Dann geht es mit der SPD Diepenau auf in den Zoo nach Osnabrück (13 Anmeldungen).

„Spiel, Spaß und Schießen“ steht am 13. August beim Schützenverein Nordel auf dem Programm (16 Anmeldungen).

Den Abschluss der diesjährigen Ferienspiele bilden zwei Veranstaltungen des MTV Diepenau. Am 17. August findet das „Schnupper-Faustballtraining“ in der Turnhalle in Lavelsloh statt (5 Anmeldungen) und am 19. August steht ein großer „MTV-Kinder-Jahrmarkt“ auf dem Sportplatz am Amtsholz auf dem Programm.

Ein großer Dank geht nochmals an die Vereine und Organisationen, die sich in diesem Jahr beteiligen und den Kindern im Flecken Diepenau, nach 2 Jahren Corona-Zwangspause wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm bieten.

Vorherige Meldung: Das Programm der Ferienspiele im Flecken Diepenau

Alle Meldungen