Zum Inhalt springen
Rat Uchte Foto: SPD OV-Uchte

1. Mai 2022: Ratsgruppe SPD/FDP/GRÜNE/PARTEI: Einladung zu Gesprächen

Gemeinsamer Infostand auf dem Uchter Maifest!

Die Uchter Ratsgruppe sieht den Einstieg in die Wahlperiode als gelungen an.

“Wir sind gut gestartet und zu einem Team geworden und haben erste Programmpunkte umgesetzt,” so der Gruppensprecher Mark Westermann.

Die Ratsgruppe hat sich im November nach der Kommunalwahl 2021 gebildet wurde und besteht aus den Ratsmitgliedern der immerhin vier Parteien SPD, FDP, DIE GRÜNEN und Die PARTEI.

“In der Ratssitzung im Juni wollen wir unseren Antrag gegen Schottergärten beschließen. Wir hoffen hier auf eine breite Unterstützung.”

Das sich die Ratsgruppe als Team versteht, zeigt auch, dass sich die Ratsmitglieder auf einem gemeinsamen Infostand auf dem Uchter Maifest präsentieren.

Der Infostand wird am Sonntag stattfinden und alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu Gesprächen eingeladen. Natürlich wird ein Schwerpunkt die Vermeidung von Schottergärten im Rahmen der Uchte-blüht-auf-Aktion sein.

Gerne sollen auch Ideen und Anregungen aus allen Themenfeldern Wirtschaft&Versorgung, Verkehr&Mobilität, Wohnraum&Ortgestaltung und Jugend, Vereine & Kultur gesammelt und angesprochen werden können.

Wo der Infostand auf dem Uchter Maifest am Sonntag zu finden ist, wird noch kurz vorher in den sozialen Medien bekannt gegeben.


Vorherige Meldung: Zusätzliche Gruppen in den Kindergärten im Flecken Diepenau

Nächste Meldung: Wir wollen die Rettung des Studienhauses Hammerberg in Uchte!

Alle Meldungen